Demenz psychosozial behandeln


Psychosoziale Interventionen bei Demenz in Praxis und Forschung

Herausgeber:
J. Haberstroh, J. Pantel
Umfang:
428
EAN/ISBN/ISSN:
978-3-89838-638-8
Erscheinungsdatum:
Sonntag, 31. Oktober 2010
Ausgabe:
Softcover
Kategorien:
Buch
Allgemeine Sozialwissenschaften
Alternsforschung/Gerontologie
Allgemeine Neurowissenschaft
Demenzkrankheiten
Preis:
inkl. 7% MWSt
48,00 €
Demenz fordert Gesunde wie Erkrankte, Forscher wie Praktiker, Familienmitglieder wie Pflegekräfte heraus. Aber Herausforderung birgt auch Fortschritt - und so hat sich die Demenzbehandlung in den letzten Jahren zu einem Arbeits- und Forschungsgebiet entwickelt, in dem wie in kaum einem anderen Bereich interdisziplinär zusammengearbeitet wird. Medikamentöse Therapien können den Verlauf der Erkrankung weder kurieren noch aufhalten. Daher kommt den psychosozialen Interventionen eine immer größere Bedeutung zu. In diesem Buch werden psychosoziale Interventionen bei Demenz in Praxis und Forschung aus verschiedenen Perspektiven multiprofessionell beleuchtet.